„The Blackening“ – alte Tradition bei den Whiskyfass-Machern

„The Blackening“ – alte Tradition bei den Whiskyfass-Machern

„The Blackening“ – alte Tradition bei den Whiskyfass-Machern Uralte Taufzeremonie für die Böttcher-Lehrlinge der Speyside Cooperage in Craigellachie Aus dem 14. Jahrhundert ist ein Brauch überliefert, der ähnlich dem Gautschen bei den Druckern den...
Speyside Cooperage: Die Fassprofis

Speyside Cooperage: Die Fassprofis

Die Speyside Cooperage – Whiskyfässer mit Tradition Was wäre schottischer Whisky ohne Fässer? Richtig: Das wäre kein Whisky. Erst durch die Lagerung im Eichenfass, mindestens 3 Jahre lang, wird das klare Gerstendestillat zum Whisky. Deswegen ist das Warehouse,...

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück